Fahrzeugtest: Mobilvetta Krosser 86
Unterwegs mit Stil und Eleganz

Der italienischen Hersteller Mobilvetta ist bekannt für seine ausgezeichneten und im Design überzeugenden Reisemobile. Das teilintegrierte Modell Krosser 86 mit seinen modernen und sportlichen Linien folgt in diesem Sinne auch dem Trend unserer Zeit.
BASIS
Der Fiat Ducato Euro-6D-MultiJet mit 2,3 Liter Hubraum und 140 PS dient als Basis. Das in diesen Zeilen vorgestellte Fahrzeug verfügt über einen Motor mit 160 PS, was sich natürlich in den besseren Fahrleistungen niederschlägt. Mit 3.157 Kilogramm Masse im fahrbereiten Zustand und 343 Kilogramm Zuladung ist das Fahrzeug noch in der 3,5-Tonnen-Kategorie und daher mit dem B-Führerschein zu lenken.

Das Sechs-Gang-Getriebe des Reisemobils lässt sich leicht schalten und ist auch gut abgestuft. Die umfangreiche Serienausstattung umfasst unter anderem: ESC, Fahrer- und Beifahrerairbag, manuelle Klimaanlage im Fahrerhaus, Tempomat, weiß lackiertes Fahrerhaus und Stoßstange, 60-Liter- Dieseltank, 16-Zoll-Alufelgen, Winter-Paket, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Trittstufe, schwarze Frontschürze, schwarze Frontverkleidung, schwarze Scheinwerferrahmen und Sitzbezüge im Fahrerhaus.

AUFBAU
Mobilvetta verwendet für den völlig holzfreien Aufbau wasserunempfindliche Isolierharze. Auf einen Tragrahmen aus duroplastischem Verbundharz werden sowohl die Innen- und Außenwand, das Dach und der Boden aus GfK gefertigt.
Diese hochmoderne Bauweise mit GfK und Aluminium garantiert Stabilität und Langlebigkeit. Auf diese Weise werden auch bei sehr geringer Wandstärke eine hohe Festigkeit, eine gute Wärmedämmung, Wasserundurchlässigkeit, leichte Seitenwände, gute Schallisolierung und einfache Wartung erreicht (zum Beispiel bei kleinen Hagelschäden oder Steinschlag).
Über der geräumigen Heckgarage befinden sich die rückwärtigen Einzelbetten mit den Abmessungen von 80 mal 200 Zentimeter für das rechte Bett und mit 80 mal 195 Zentimeter für das linke Bett, jeweils mit Lattenrost und Schaumstoffmatratzen. Ein zusätzlicher Bettplatz findet sich in der Dinette.

Für Licht und Frischluft sorgen diverse Dachluken und Fenster, eine Dachluke ist serienmäßig mit Ventilator ausgestattet, alle Fenster mit Doppelverglasung, Verdunkelung und Fliegengittern. Ein Skyroof vervollständigt die Lichtausbeute. Eine elektrische Trittstufe erleichtert außerdem den einfachen Zugang.
AUSBAU
Geschmackvolles Design mit edlen Materialien, sinnvolle Anordnung und Raumaufteilung, edles Möbeldekor und Stoffe vermitteln noble Atmosphäre. Farblich abgestimmte Bezüge und Faltengardinen vervollständigen das Ambiente. Statt der weißen Bezüge „Prestige“ ist auch „Prestige Brown“ als Sonderausstattung wählbar, beide in Lederoptik. Rund um den verstellbaren Tisch haben vier Personen Platz. Für ausreichend Wärme sorgt eine Truma-Combi-6-Heizung. Die Warmluftauslässe sind gut im Fahrzeug verteilt, das Gebläse regelbar. Der 80-Liter-Frischwassertank ist ebenso wie der 80 Liter fassende Abwassertank frostsicher installiert. Toll ist die Beleuchtung:raffinierte Anordnung und Farbgestaltung der LED-Beleuchtung verwöhnen den Betrachter. Auch diverse Stauräume, Klappen und Schränke und die Anordnung der Funktionsbereiche wie Toilette, Dusche, Küche und Dinette überzeugen. Eine Schiebetür trennt den Schlaf- vom Nasszellenbereich, die Türe zur Toilette und auch den Wohnbereich. In Serie sind: TV-Halter, Beleuchtung und Beheizung der Heckgarage, durchgehender Stauraum im Boden, Fenster mit Doppelverglasung, Verdunkelung und Fliegengitter in der Aufbautüre, Lautsprecher, CP Plus und Informationspaneel. Die XL-Aufbautüre ist doppelt gesichert und in die Zentralverriegelung integriert.

KÜCHE & NASSZELLE
Drei-Flammen-Herd, Rundspüle, Besteckschublade, Schubladen sowie Stauraum. Gegenüber des Küchenblocks ist ein 150-Liter-Absorber-Kühlschrank mit separatem Gefrierteil. Im Bad ist ein Kassetten-WC mit Porzellanbecken und elektrischer Spülung, ein Waschbecken und Staufächer. Gegenüber ist die geräumige Dusche. Im WC-Raum ist außerdem ein Opal-Fenster als Sichtschutz.

FAZIT
Ein elegantes Reisemobil auf bewährter Basis im noblen Italo-Design mit entsprechender Innenausstattung.
 
 
MOBILVETTA KROSSER 86
Technische Daten und Preise
 
Basisfahrzeug
Fiat Ducato 35 I EURO 6D
Motor/AntriebSechs-Gang manuell, Frontantrieb
Hubraum2.300 cm3
Leistung117 kW/160 PS
Masse in fahrbereitem Zustand3.157 kg
Zul. Gesamtgewicht3.500 kg
Zul. Anhängelast ungebremst/gebremst750/2.000 kg
Zuladung343 kg
Außenmaße (L/B/H)747/235/305 cm
Innenhöhe208 cm
Schlafplätze4
Sitzplätze4
Füllmengen 
Frischwasser80 l
Abwasser80 l
Gasvorrat2 x 11 kg
Preis (Fracht und Typisierung € 1.600,–)€ 95.700,–
 
BEZUGSQUELLE: www.mobilvetta.it
Reisemobile Pusch, Linzerstraße 138, 4810 Gmunden, www.pusch-wohnwagen.at
Von Rainer Werner
Fotos: Rainer Werner, Mobilvetta


Ein Artikel aus der Camping Revue 2/2021.
Die Camping Revue erhalten Sie als Mitglied des ÖCC 6 mal im Jahr kostenlos nach Hause geliefert.

Jetzt Mitglied werden
RegistrierenLogin