Camping im Herbst

Auch wenn sich der Sommer langsam seinem Ende zuneigt, so bedeutet das noch lange nicht das Ende der Campingsaison! Wir haben ein paar Ideen für Sie!
Die Temperaturen werden angenehmer, die Bäume färben ihre Blätter in den unterschiedlichsten Gelb-, Orange- und Rottönen und die Campingplätze werden wieder etwas leerer – die perfekten Voraussetzungen für Ruhe und Erholung.

5 Gründe für einen Camping-Urlaub im Herbst


  1. Niedrigere Preise 
    Abseits der Hochsaison fallen die Preise deutlich. 
  2. Angebote 
    Damit die Plätze nicht leer bleiben locken viele mit attraktiven Zusatzleistungen, z.B. Sauna- und Hallenbadbesuche, um Urlauber anzulocken. 
  3. Ruhe
    Der Herbst ist ideal um ein paar Tage in Ruhe zu verbringen und sich so richtig zu erholen.
  4. Goldener Oktober 
    In diesem Jahr haben wir wieder einmal gemerkt, dass der Oktober nicht kalt und regnerisch sein muss. Temperaturen bis über 20 Grad rufen geradezu nach einem Wander-Urlaub.
  5. Herbstamosphäre
    Sollte die Sonne dann doch nicht scheinen, kann man sich gemütlich en einem Lagerfeuer aufwärmen oder ganz romantisch im Wohmobil oder Wohnwagen kuscheln.

Wir haben Ihnen ein paar Ideen zusammengestellt wo Sie die Campingsaison noch etwas verlängern können.
 

Österreich

Der österreichische Herbst bietet das perfekte Wetter für entspannte Waldspaziergänge, Wandertouren oder Fahrradausflüge. Alle Naturfreunde und Ruhesuchende, denen der Sommer zu heiß war, kommen voll auf Ihre Kosten.
 
Camping Hochlitten in Riefensberg (Vorarlberg)
www.camping-hochlitten.at, Mail: berghof@camping-hochlitten.at, Tel.: 05513 8291, ganzjährig geöffnet
Auf einer gepflegten Terrassenanlage auf 1.000 Höhenmetern inmitten eines wunderschönen Wandergebietes gelegen. Schlechtwetterprogramm: 50 % Ermäßigung im Erlebnisbad Aquaria für die Gäste des Campingplatzes.
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 10% auf die Campinggebühren
 
Camping Achensee Schwarzenau (Tirol)
www.campingplatz-achensee.at, Mail: office@schwarzenau.cc, Tel.: 0664 46 62 070, bis 31.10. geöffnet
Liegt direkt am größten See Tirols inmitten eines idyllischen Mischwalds. Idealer Ausganspunkt für Rad-, Wander- und Wassersportler. Hauseigene Sauna.
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 10% auf die Campinggebühren
 
Donaupark Camping Klosterneuburg (Niederösterreich)
www.campingklosterneuburg.at/, Tel.: 02243 258 77, bis 3.11. geöffnet
Nur 10 Minuten von Wien entfernt inmitten einer der bedeutendsten Weinorte Österreichs. Nur wenige Schritte vom nächsten gemütlichen Heurigen und dem berühmten Chorherrenstift entfernt.
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 15% auf die Campinggebühren

Lesen Sie hier mehr über Wandern in Österreich, die schönsten Wanderrouten und dazu passende Campingplätze.
 

Stadtcamping

Auch die österreichischen Städte warten auf Ihren Besuch in der Zeit zwischen den Sommertouristen und den Christkindlmärkten. 

Eine Liste möglicher Campingplätze finden Sie hier.
 

Thermen-Camping

Für all jene, die sich lieber verwöhnen lassen und absolute Entspannung suchen, bietet sich im Herbst das Thermen-Camping an. In zahlreichen Thermalbädern in Österreich und seinen Nachbarländern können Sie ganz entspannt das warme Wasser genießen während Ihr „Zuhause“ nur wenige Schritte entfernt auf Sie wartet.
 
Parktherme Bad Radkersburg (Steiermark)
www.parktherme.at/camping, E-Mail: camping@parktherme.at, Tel.: 03476 26 77, geöffnet bis 16.12.
Perfekt geeignet für einen Thermen- und Radurlaub direkt neben der Parktherme gelegen. 
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 10% auf die Campinggebühr ab der 3. Nacht;
Spezielles Jubiläumsangebot: https://www.parktherme.at/camping/jubilaeum/
 
Camping Ötztal (Tirol)
www.camping-oetztal.com, E-Mail: info@camping-oetztal.com, Tel.: 05253 53 48, ganzjährig geöffnet
Am ruhigen Waldrand gelegen, nur 250m vom der Therme Aqua Dome entfernt (10% Ermäßigung auf den Thermeneintritt), eigener Wellnessbereich mit Sauna, Infrarotwärmekabine und Ruheraum
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 10% auf die Campinggebühren
 
Eine umfangreichere Liste von Thermen-Campingplätzen in Österreich finden Sie hier.

Therme Bük (Ungarn)
www.bukfurdo.hu, E-Mail: camping@bukfurdo.hu, Tel.: +36 94 558 080, ganzjährig geöffnet
Eingebettet in ein 3 Hektar großes Gelände mit direktem Zugang zur Therme. Die Nutzung des Heil- und Strandbades ist für die Gäste des Campingplatzes inkludiert.
Ermäßigung für ÖCC-Mitlgieder: 10% auf die Personengebühren
 
Thermalcampingplatz Terme Lendava (Slowenien)
www.sava-camping.com, E-Mail: info@camping-slovenia.com, Tel.: +386 2 577 44 00, ganzjährig geöffnet
Am Fuße der Lendava Weinberger im Dreiländereck von Ungarn, Kroatien und Slowenien. Die Thermalbadeanlage des Hotels Lipa in unmittelbarer Nähe kann kostenfrei genutzt werden.
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 10% auf die Campinggebühren
 

Kroatien 

Kroatien bietet im Herbst herrlich angenehme Temperaturen, teilweise sogar noch perfektes Badewetter. Das Meer ist noch von den hohen Sommertemperaturen aufgeheizt und an den Stränden befinden sich deutlich weniger Touristen als noch wenige Wochen zuvor. 
 
Kroatien Camping Village Poljana (Kroatien)
www.campingpoljana.com, Tel.: +385 51 231 726, bis 4.11. geöffnett
Einer der besten 20 Campingplätze Kroatiens auf der Insel Mali Losinj direkt am Strand.
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 10% Rabatt auf die Campinggebühr (Stellplatz oder Mobilheim) von 1.4. bis 29.6. und ab 31.8. bis Saisonende
 
Camping Adriatic by Valamar (Kroatien)
www.camping-adriatic.com, E-Mail: camping@valamar.com, Tel.: +385 52 465 010
Die kroatische Campingplatzgruppe bietet Campingplätze in ganze Kroatien an. Bei 17 verschiedenen Plätzen ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.
Ermäßigung für ÖCC-Mitglieder: 7,5% auf die grundlegenden Dienstleistungen des Campingplatzes in der Nebensaison 
 

Norwegen

Auch in Norwegen wird es im Herbst deutlich ruhiger. Viele der Campingurlauber sind schon wieder am Weg Richtung Heimat, die Straßen werden ruhiger und auf den Camping- und Stellplätzen ist ausreichend Platz. Das Wetter ist ideal für Wanderungen durch die atemberaubende Landschaft Norwegens, manchmal herrscht sogar noch Badewetter und ab Mitte/Ende September können Sie mit etwas Glück die Nordlichter am Himmel bestaunen! Da die Hauptsaison allerdings vorbei ist, werden manche Fährverbindungen eingestellt und einige Campingplätze schließen die Türen. Wenn Sie im Herbst nach Norwegen reisen, raten wir Ihnen sich vorab zu informieren.
 
Eine umfangreiche Liste aller geöffneten Campingplätze finden Sie auf camping.info.
 
Egal ob Wandern, Entspannung, Natur, Strand oder Stadt. Sie sehen: der Herbst hat noch einiges für Sie zu bieten


Brauchen Sie für Ihren Urlaub noch eine Campingführer oder ein Rabattsystem? Besuchen Sie unseren SHOP!
 
Besuchen Sie uns auch auf Facebook - immer die neuesten Informationen und Themen rund ums Camping!





Stand der Informationen: 07.09.2019

Jetzt Mitglied werden
RegistrierenLogin