Wohnwagentest: Bürstner Premio Plus 510 TK
#wohnfühlen: Bürstner definiert die neuen Wohnwagenmodelle für 2021

Der Wohlfühlfaktor hat nicht nur zu Hause einen hohen Stellenwert, sondern besonders auch unterwegs. Der Wohnwagen Premio Plus 510 TK mit Hubbett bietet diesen auf der ganzen Linie. Als Drei-Zimmer-Wohnung mit Küche und Bad konzipiert, hat er ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
BASIS
Ein modernes Sicherheitsfahrwerk mit Anti-Schlinger-Kupplung AKS 3004 und automatischer Bremsnachstellung sorgt für den sicheren Nachlauf. Mit einer Masse im fahrbereiten Zustand von 1.340 Kilogramm und einer technisch zulässigen Gesamtmasse von 1.600 Kilogramm können immerhin 260 Kilogramm Zuladungskapazität erreicht werden. Eine optionale Auflastung auf bis zu 2.000 Kilogramm ist möglich. Kurbelstützen, Radzierblenden, Stahlfelgen mit 185-R14-C-Reifen (nicht bei Auflastung), Ersatzradhalterung im Gaskasten, Radkastenisolierung, Nebelschlussleuchte, dritte integrierte Bremsleuchte sowie die Kunststoffabdeckung der Zugdeichsel sind serienmäßig.
 
AUFBAU
Die Seitenwände sind aus weißem Grobhammerschlagblech und das Dach, der Bug und die Heckwand zum besseren Schutz vor Hagel und sonstigen Witterungseinflüssen aus GfK gefertigt. Das Vorzeltumlaufmaß beträgt 104 Zentimeter. Serie sind: Rangiergriffe am Bug und am Heck, ein Gasflaschenkasten mit einem nach oben leicht zu öffnenden Deckel, die einteilige Aufbautür mit Fenster, Ablagen, Abfalleimer und integriertem Fliegenschutz, LED-Vorzeltleuchte sowie isolierte Radkästen und Kederleisten für Vorzelt und Radkasten. Alle doppelt verglasten Ausstellfenster sind getönt und mit Kombirollos ausgestattet. Eine Dachhaube mit einem Maß von 40 mal 40 Zentimeter mit Kombirollos sorgt für Licht und Luft von oben. Der Stauraum unter dem Bett auf der rechten Seite ist auch durch eine Klappe von außen zu erreichen. Die kompakten Außenabmessungen mit einer Gesamtlänge von 757 Zentimetern (Aufbau 624 Zentimeter) und einer Gesamtbreite von 232 Zentimetern versprechen problemloses Fahren und Rangieren. Die Innenstehhöhe beträgt 208 Zentimeter, die Gesamthöhe 271 Zentimeter.

Die Stauraumklappe ist ideal, um Gepäck unterzubringen.
Hier ist viel Platz für die ganze Familie.
Über der leicht zugänglichen Sitzgruppe befindet sich das Hubbett.
AUSBAU
Bei der Wohnwelt überzeugt die Kombination zwischen Möbel-Dekor und den Sitzgruppenpolstern. Die Rundsitzgruppe im Heck des Wohnwagens ist leicht zugänglich und bietet vier Personen bequemen Sitzkomfort um einen versenkbaren Tisch. Durch Umbau der Sitzgruppe wird weiterer Platz zum Schlafen für zwei Personen geschaffen. Über der Sitzgruppe
befindet sich das Hubbett mit weiteren zwei Schlafplätzen. Auf der rechten Seite im vorderen Bereich gibt es Etagenbetten. Somit haben sechs Personen Platz zum Schlafen. Geschlafen wird auf Speziallattenrost und Kaltschaummatratzen. Gegenüber dem Etagenbett befindet sich eine kleine Sitzgruppe, wo wiederrum eine weitere Person Platz zum Schlafen hat, sodass insgesamt sieben Schlafplätze zur Verfügung stehen. Der vordere Bereich kann durch eine Trennwand abgeteilt werden, sodass der Kinderbereich fast autark bleibt. In den Sitzbänken befinden sich noch zusätzliche Stauräume. Der Staubereich der Etagenbetten ist durch eine große Klappe mit Fenster auch von Außen erreichbar. Alle Einbauten sind belüftet und mit Sicherheitsverschlüssen ausgestattet.
Die notwendige Wärme liefert eine Gasheizung mit 3.000 Watt plus Zündautomatik und Warmluftverteilung durch ein regelbares Gebläse. Frischwasser wird in einem Festtank mit 44 Liter Fassungsvermögen und mit Außenbefüllung gespeichert. Alle Leuchten und Spots sind in LED-Technik ausgeführt. Ein Informations- und Schaltpaneel informiert über die diversen Schalt- und Füllstände. Ein FI-Schalter, Umformer 350 VA, zentraler Lichtschalter und Rauchmelder sowie die Zwangsentlüftungen sind Serie.

KÜCHE
Der im Mittelteil neben der Eingangstüre befindliche Küchenblock mit einer Edelstahl-Spüle und integriertem Drei-Flammen-Gaskocher mit Zündsicherung und Glasabdeckungen ist ausreichend dimensioniert. Darunter sind Schubladen mit Softeinzug. Gegenüber dem Küchenblock steht der 142 Liter fassende Super-Slim-Tower-Kühlschrank mit Gefrierfach. Die eleganten Oberschränke und die Küchenfensterrollos mit integrierten Steckdosen und der LED-Leuchte vervollständigen den Küchenblock.

Der Slim-Tower-Kühlschrank hat viel Platz für Lebensmittel.

NASSZELLE
In der Nasszelle befindet sich – räumlich gut eingeteilt – ein Oberschrank mit Spiegel und Ablageflächen, das Waschbecken im Unterschrank und eine Toilette mit elektrischer Spülung und Füllstandsanzeige. Entsorgt wird über eine Außenklappe mittels rollbarem Fäkalientank.

Eine aufgeräumte Nasszelle mit WC, Waschtisch
                           und Dusche.

FAZIT
Ein moderner Familiencaravan mit Hubbett in zweckmäßiger und innovativer Ausführung, ideal für kinderreiche Familien.

Technische Daten Bürstner Premio Plus 510 TK
Masse in fahrbereitem Zustand 1.340 kg
Zulässiges Gesamtgewicht1.600 kg
Zulässiges Gesamtgewicht bei Auflastung2.000 kg
Außenmaße Aufbau (L/B/H)624/232/271 cm
Stehhöhe208 cm
Zuladung Serie260 kg
Maximale Stützlast100 kg
Schlafplätze7
Frischwasser44 Liter
Gasvorrat2 x 11 kg
Kühlschrank142 Liter
Preis (inkl. Abgaben, o. Fracht und Typisierung€ 19.750,–

Bezugsquelle: www.buerstner.com
RMC Skohautil GmbH, 4303 St. Pantaleon-Erla, Erla 100
www.reisemobilcenter.at
Von Rainer Werner
Fotos: Rainer Werner, Bürstner

Ein Fahrzeugtest aus der Camping Revue 5/2020.

Jetzt Mitglied werden
RegistrierenLogin