Wintersperren in Österreich
alle aktuellen Wintersperren für 2018/2019

Je weiter der Winter vorran schreitet, desto mehr Pässe und Hochalpenstraßen werden aufgrund der winterlichen Verhältnisse gesperrt. Wir verraten Ihnen welche!
Auch wenn wir uns kalendarisch noch im Herbst befinden, so werden dennoch nach und nach die österreichischen Alpenpässe aufgrund der winterlichen Verhältnisse gesperrt.

Hier ein Überblick wo bereits gesperrt ist und wo noch offen, sortiert nach Bundesländern:

Vorarlberg

  • Furkajoch - Verbindung zwischen Laterns und Damüls - offen
  • Pass Verbindungen Lech-Warth - offen
  • Verbindung Brand-Sehenswürdigkeit Lünersee (L82) - Wintersperre

Voralrberg/Tirol

  • Silvretta-Hochalpenstraße - Verbindung zwischen Partenen und Galtür - offen

Tirol

  • Hahntennjoch - Verbindung zwischen dem Inn- und Lechtal - offen

Tirol/Südtirol

  • Staller Sattel - Verbindung zwischen dem Defereggental in Osttirol und dem Antholzer Tal in Südtirol - Wintersperre
  • Timmelsjoch - Verbindung zwischen dem Ötztal in Tirol und dem Passeiertal in Südtirol - Wintersperre

Kärnten/Salzburg

  • Großglockner Hochalpenstraße - Verbindung zwischen Heiligenblut und Fusch - Wintersperre

Kärnten

  • Maltatal Hochalmstraße - Verbindung zwischen Gmünd - Kölnbreinsperre - Wintersperre
  • Nockalmstraße - Verbindung zwischen Innerkrems und Ebene Reichenau - Wintersperre

Steiermark

  • Sölkpass (L704) - Verbindung zwischen Mur- und Ennstal - Sicherheitssperre

Quelle: ÖAMTC

Eine Liste der Wintersperren in Frankreich, Italien und der Schweiz finden Sie hier.


Stand der Informationen: 05.11.2018

Jetzt Mitglied werden
RegistrierenLogin Mitgliederbereich