Fahrzeugtest: Hobby Optima Ontour Edition V65 GE
Voll ausgestattet

Der deutsche Hersteller Hobby ist bekannt für seine preisbewussten Fahrzeuge. Das Modell V65 GE ist bereits voll ausgestattet, es werden weder Extras noch sonstige Ausstattungsvariationen benötigt. Bei der Motorisierung besteht eine Auswahlmöglichkeit.
BASIS
Ein Citroën Jumper mit 2,2 Liter Hubraum, Start-Stop-System, Euro 6d und bis zu 165 PS (Standard 120 PS) auf einem Citroën-Tiefrahmen-Chassis Light, dient als Basisfahrzeug. Mit 2.929 Kilogramm Masse im fahrbereiten Zustand und 571 Kilogramm Zuladung ist er noch in der 3,5-Tonnen-Kategorie und daher mit dem B-Führerschein zu fahren. Das Sechs-Gang-Getriebe lässt sich leicht schalten und ist gut abgestuft. Standard sind: ABS, Fahrer- und Beifahrer-Airbag, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber, verstellbarer Fahrer- und Beifahrersitz mit Doppel-Armlehnen, getönte Scheiben, Radiovorbereitung mit Lautsprechern, Radioantenne, Radkappen, elektrisch verstell- und beheizbare Seitenspiegel, ASR, ESP, Hillholder und HDC, manuelle Klimaanlage, Reifendruckkontrollsystem, Tempomat, Wegfahrsperre, schwarzer Kühlergrill, Scheinwerferumrandung in Silber, doppelt verglastes und ausstellbares Dachfenster sowie ein Verdunkelungssystem.
 
AUFBAU
Hobby verwendet GfK sowohl für das Dach als auch für den Unterboden. Die XPS-Wärmedämmung schützt vor Frost, die Ver- und Entsorgungsleitungen sind im beheizten doppelten Boden im Bereich der Sitzgruppe untergebracht und geben indirekte Wärme ab. Über der Heckgarage befinden sich zwei Einzelbetten mit Lattenrost und Schaumstoffmatratzen. Ein weiterer Erwachsener findet noch durch den Umbau der Sitzgruppe Platz. Eine Dachhaube Dometic Seitz Midi-Heki mit 70 mal 50 Zentimetern im Wohnraum, je eine mit 40 mal 40 Zentimetern im Waschraum und im Schlafbereich sowie das Dachfenster am Kabinendach sorgen mit den Ausstellfenstern für ausreichend Tageslicht. Alle Luken können verdunkelt und gegen Insekten geschützt werden. Die Heckgarage ist isoliert und beheizt, der Zugang erfolgt durch die Garagentüren auf beiden Seiten. Der Gasflaschenauszug passt für zwei Elf-Kilogramm-Flaschen. Die elektrische Eingangsstufe ist zu hoch geraten. Eine integrierte Dachmarkise vervollständigt die Ausstattung.
 
AUSBAU
Geschmackvolles Design mit sinnvoller Anordnung und Raumaufteilung, schönes Möbeldekor und farblich abgestimmte Bezüge vervollständigen das Ambiente. Rund um den verstellbaren Tisch haben vier Personen Platz. Für ausreichend Wärme sorgt eine Truma-Combi-6-Heizung mit Frostwächterventil und Zehn-Liter-Warmwasseraufbereitung. Die Warmluftauslässe sind gut im Fahrzeug verteilt, das Gebläse regelbar. Die Steuerung der Elektronik erfolgt über das Hobby Bedienpanel und dem Truma CP Plus. Der 100-Liter-Frischwassertank ist ebenso wie der 96 Liter fassende Abwassertank frostsicher installiert. Die Beleuchtung ist durchwegs in LED-Technik ausgeführt. Als Energiequelle fungiert eine 12-Volt-AGM-Batterie mit 95 Amperestunden. Die vollautomatische Sat-Anlage mit 22-Zoll-LED-Flachbildschirm und das Navigationssystem mit DAB+ Radio, CD/DVD-Player, Rückfahrkamera und Stellplatzdatenbank lassen fast keine Wünsche offen.
Alles, was man braucht. Einfach einsteigen und losfahren.
Helle und freundliche Dinette.
Einzelbetten im Heck, mit Bausatz zur Liegewiese wandelbar.
Gut gestaltete Duschkabine mit ausziehbarer Wäscheleine.
Kompakter Küchenblock mit ausklappbarer Arbeitsfläche.
KÜCHE
Dreiflammen-Herd mit Zündautomatik, Spüle mit Abdeckung als zusätzliche Abstell- oder Arbeitsfläche, große Schubladen und viel Stauraum prägen die funktionelle Küche. Ein 140-Liter- Slim-Tower Kühlschrank mit separatem, herausnehmbarem Gefrierteil sorgt für ausreichend Platz für gekühlte Lebensmittel und Getränke. Die ausklappbare seitliche Arbeitsfläche ist praktisch, versperrt aber den Aus- und Einstieg.
 
NASSZELLE
Im Kompaktwaschraum finden sich ein Kassetten-WC mit drehbarem Porzellanbecken und elektrischer Spülung, ein Waschbecken, eine ausziehbare Wäscheleine, sowie eine Duschsäule mit Armatur und Staufächern. Die benötigten Toilettenartikel haben ausreichend Platz im Spiegelschrank.

FAZIT
Komplett ausgestattetes Reisemobil auf bewährter Basis mit ansprechender Innenaus-stattung. Günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

 
Hobby Optima Ontour Edition V65 GE
BasisfahrzeugCitroën Jumper
Motor/Antrieb6-Gang manuell, Frontantrieb
Hubraum2.200 cm3
Leistung88 kW/120 PS
Masse in fahrbereitem Zustand2.929 kg
Zul. Gesamtgewicht3.500 kg
Zul. Anhängelast ungebremst/gebremst750/2.000 kg
Zuladung571 kg
Außenmaße 
Länge677,9 cm
Breite216 cm
Höhe289,7 cm
Innenstehhöhe198,4 cm
Schlafplätze2 + 1 (Option)
Sitzplätze4 (alle mit Dreipunktgurt)
Füllmengen 
Frischwasser100 l
Abwasser96 l
Gasvorrat2x11 kg
Preis (inkl. Abgaben, o. Fracht und Typisierung)€ 65.740,–
Preis vorgestelltes Fahrzeug mit 103 kW (140 PS)€ 67.640,–

BEZUGSQUELLE: www.hobby-caravan.deWohnwagen Puschwww.pusch-wohnwagen.at

Von: Rainer Werner
Fotos: Rainer Werner


Ein Fahrzeugtest aus der Camping Revue 6/2020. 
Die Camping Revue erhalten Sie als Mitglied des ÖCC 6 mal im Jahr kostenlos nach Hause geliefert.

Jetzt Mitglied werden
RegistrierenLogin