CampTour 2017 - Rumänien
Auf den Spuren der Landler - Siebenbürger-Sachsen

Die CampTours des ÖCC führte von 1. bis 23. Juli 2017 in das neue Trend-Reiseland Rumänien - Gastfreundschaft, wunderschöne Landschaften und natürlich das Dracula-Schloss Bran.
Die Camptour 2017 nach Rumänien begann in der Nähe von Arad in Ungarn bei einem Sarmale, dem Nationalgericht. Die Anfahrt führte uns weiter übers Banat. Der erste Schwerpunkt auf unserer Reise im eigentlichen Zielgebiet dieser ÖCC CampTour war Siebenbürgen mit seiner wechselhaften Geschichte, die auch viele Bezüge zu Österreich hat. Besonderes Interesse zeigten wir für die Minderheiten der Siebenbürger-Sachsen und Landler, die unter Maria Theresia als Evangelische des Landes verwiesen worden waren. Heute leben in den Dörfern nur mehr wenige Deutschstämmige, von denen wir zu einem Pfarrfest eingeladen worden waren. Unvergessliche Szenen spielten sich nach dem Mittagessen bei Kaffee und Kuchen und gemeinsamen Liedern ab. Auch die Städte Kronstadt (Bra?ov) und Schäßburg (Sighi?oara) durften bei der Besichtigung nicht fehlen. Die Hauptstadt Bukarest erkundeten wir bei einer Stadtrundfahrt und einem Rundgang. Dabei fielen Ceausescus Prunkbauten aus der kommunistischen Zeit besonders auf. Nach einem Aufenthalt bei den Schlammvulkanen bei Buzau ging die Fahrt weiter zu den berühmten Moldauklöstern. Durch ihre Außenbemalung sind sie einzigartig. Der dritte Schwerpunkt der Reise war der Besuch der südlichen Waldkarpaten nahe der ukrainischen Grenze. In der Maramuresch findet man für die Gegend typische Holzkirchen und wunderschön gestaltete Holzhäuser mit geschnitzten Holztoren. Auch die Grabkreuze am „Lustigen Friedhof“ in Sapanta sind aus Holz. Zum Abschluss standen noch eine Fahrt mit der Waldbahn und das Abschiedsessen bei einer rumänischen Bauernfamilie auf dem Programm.
Ceausescus Größenwahn
Ceausescus Größenwahn
Unsere Mitglieder
Unsere Mitglieder
Pferdewagen-Fahrt
Pferdewagen-Fahrt
Kloster Voronet mit Jüngstem Gericht
Kloster Voronet mit Jüngstem Gericht
Singen mit einer Landlerin
Singen mit einer Landlerin
Hunedoara
Hunedoara
Nebengebäude des Klosters Moldovita
Nebengebäude des Klosters Moldovita
Mittagessen am Bauernhof
Mittagessen am Bauernhof
Bei der Eiermalerin
Bei der Eiermalerin
Waldkarpaten
Waldkarpaten
Singen mit dem Pfarrer
Singen mit dem Pfarrer
Parlamentsgebäude von Ceausescu
Parlamentsgebäude von Ceausescu
Kloster Moldovita
Kloster Moldovita
Zugheizung
Zugheizung
Graf Dracula
Graf Dracula
Waldbahn
Waldbahn

Jetzt Mitglied werden
RegistrierenLogin