Burgenland

18 Campingplätze gefunden
Das östlichste Bundesland Österreichs lockt mit 300 Sonnentagen und einem vielfältigen Angebot an Ausflugzielen und Angeboten für die gesamte Familie. Der Nationalpark und UNESCO-Welterbe Neusiedler See-Seewinkel, Burgen & Schlösser, zahlreiche Sportmöglichkeiten, exquisite Weine und das milde pannonische Klima machen das Burgenland zu einem idealen Reiseziel für alle Jahreszeiten.

Sankt Andrä am Zicksee (Burgenland)

Camping St. Andrä am Zicksee

Platz liegt in ruhiger Lage direkt am Zicksee. Gäste erhalten die Neusiedlersee-Card Gratis mit vielen Vorteilen. Der Zicksee ist ein Naturgewässer und kann zurecht als kleiner Bruder des Neusiedlersees genannt werden. Durch die anhaltende Trockenheit im Seewinkel mit kaum Niederschlägen sind umliegende Lacken bereits ausgetrocknet. Der Zicksee dient daher als eine der letzten Reservate der Zugvögel und Wasservögel in der Gegend. Am Zicksee niesten zahlreiche Vogelarten die Sie am Campingplatz und in der Umgebung des See bewunder können. Rund um St. Andrä am Zicksee erwartet Sie eine einzigartige Naturlandschaft, die dem einmaligen Zusammentreffen von verschiedenen Klimazonen und Landschaftsräumen zu verdanken ist. Die heißen Sommer – wir sind hier in der wärmsten Ecke Österreichs mit durchschnittlich 61 Sommertagen über 25°C – wecken Erinnerungen an den tiefen Süden und es regnet signifikant seltener als sonst im Land – kurzum: hier ist perfektes Urlaubswetter vorprogrammiert. Nur eine Autostunde von der Metropole Wien entfernt, umfängt Sie hier eine ganz und gar andere Welt. Man spürt es sofort, mit allen Sinnen! Naturliebhaber sind von diesem Naturparadies ebenso fasziniert wie Forscher und Fachleute aus ganz Europa.
Mehr Infos >>
Mehr Campingplätze anzeigen
Jetzt Mitglied werden
RegistrierenLogin