Überladung von Campingfahrzeugen kann teuer werden

Die Gewichtsverteilung im Fahrzeug beeinflusst die Fahrstabilität, die Strafen bei Fehlverhalten können sehr hoch ausfallen. Folgende Dinge gilt es dabei zu beachten.

 

 

Sommerzeit ist auch große Reisezeit. Das gilt auch für Camper. Wenn Sie eine längere Reise mit dem Reisemobil oder dem Wohnwagen planen, sollten Sie bei der Beladung achtsam sein. Das zugeladenen Gewicht und dessen Verteilung haben einen erheblichen Einfluss auf das Bremsverhalten und die Fahrstabilität.

 

Wichtig ist es, hier das höchstzulässige Gesamtgewicht im Auge zu behalten - nicht nur aufgrund der erhöhten Unfallgefahr. In Österreich bespielweise reichen die Strafen bei Überladung bis 5.000 Euro, wobei Organmandate bis zu 210 Euro noch an Ort und Stelle eingehoben werden können. Bei einer Überladung kann man von der Exekutive an der Weiterfahrt gehindert werden. Die Strafrahmen im Ausland sind je nach Reiseland unterschiedlich, billig kommt man jedoch nirgends davon.

 

 

Führerscheinklassen und Zusatzausbildungen

 

Ein Führerschein der Klasse B - wie ihn der Großteil der Camper in Österreich besitzt - berechtigt zum Lenken eines Reisemobils oder eines Gespanns (Zugfahrzeug + Wohnwagen) mit einem zulässigen Gesamtgewicht von maximal 3.500 Kilogramm. Alles was darüber hinausgeht, darf mit dieser Führerscheinklasse nicht mehr bewegt werden.

 

Mit einer siebenstündigen Zusatzausbildung und Eintragung des Code 96 in den Führerschein lässt sich dieses Limit für Gespanne auf 4.250 kg anheben. Wer ein schweres Reisemobil fahren möchte, benötigt zumindest einen Führerschein der Klasse C1 für Leicht-LKWs bis 7.500 kg. Um ein schweres Gespann (Zuggesamtgewicht über 3.500 kg) zu fahren, benötigen Sie entweder den Code 96 (bis 4.250 kg) oder die Führerscheinklasse E zu B, mit der max. 7.000 kg bewegt werden können (Max. 3.500 kg Zugfahrzeug, maximal 3.500 kg Anhänger).

 

 

Wichtige Tipps:

 

Um sicher und straffrei durch den Sommer zu kommen, raten wir folgende Tipps zu beherzigen:

 

  • Kapazität: Grundsätzlich sollte man beim Verstauen des Gepäcks die Beladungskapazität beachten - diese errechnet sich aus der Differenz zwischen Leer- und höchstzulässigem Gesamtgewicht. Ein Blick in die Fahrzeugpapiere schafft hier Klarheit, wie viele Kilos mitgeführt werden dürfen. Zur Beladung zählt Gepäck, Ausrüstung und Gewicht der Besatzung - ausgenommen des Fahrers, der bereits im Leergewicht eingerechnet ist. Aber auch Betriebsstoffe wie Diesel, Wasser und Gasflaschen zählen zur Zuladung. Kommt noch eine umfassende Komfort-Ausstattung mit Fahrradträger (etwa 40 kg) und TV samt Antenne (etwa 15 kg) hinzu, sind die gesetzlichen Gewichtslimits schnell erreicht.

     
  • Gewichtsprüfung: Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Zuladung und das Gesamtgewicht vor Reiseantritt zu kontrollieren. Dazu kann man beispielsweise auf eine öffentliche Waage fahren, oder man verwendet eine handliche Radlast-Caravanwaage, die nicht nur über das Gesamtgewicht, sondern auch über die Gewichtsverteilung auf die Radseiten Auskunft gibt - so können Reifenschäden verhindert werden. Erhältlich ist solch eine Radlast Caravanwaage im Fachhandel.

     
  • Gewichtsverteilung: Das Gewicht sollte rechts und links sowie vorne und hinten möglichst gleichmäßig verteilt sein. Schwere Gegenstände, wie Vorzeltgestänge oder Konserven, gehören nach unten oder in die Stauräume nahe der Achse. He tiefer der Schwerpunkt, desto besser die Straßenlage. Ebenfalls wichtig: Lose Gegenstände muss man fixieren, damit sie im Ernstfall nicht zu gefährlichen Geschossen werden.

     
  • Stützlast: Wichtig ist auch, die zulässige Stützlast von Wohnwagendeichsel und Anhängerkupplung zu beachten. Das Gewicht, das auf den Kugelkopf des Zugfahrzeuges drücken darf, ist ebenfalls in den Fahrzeugpapieren zu finden. Bei zu hoher Stützlast verringert sich die Belastung der Vorderräder am Zugwagen, so dass der Kontakt zur Fahrbahn nachlässt. Mit einer Personenwaage und einem stabilen Stab, der zwischen Kugelkopf-Aufnahme des Caravans und der Waage gestellt wird, lässt sich die richtige Stützlast einfach und kostengünstig ermitteln. Spezielle Stützlastwaagen sind im Fachhandel erhältlich.

     
  • Dachträger und Heckgarage: Dachträger sind eher für leichte Zuladung ausgelegt. Beispielweise ist ein Surfbrett zwar sperrig, hat aber wenig Gewicht und kann daher mittels Dachträger transportiert werden. Bei der Verwendung von Heckträgern für z.B. Fahrräder muss das für die Hinterachse verträgliche Gewicht beachtet werden.

 

 

 


 

Stand: 9. Juni 2017

A94R0545_christian_postl (3)

 

Weiterführende Links:

 

Startseite

Seite weiterempfehlen

Seite weiterempfehlen
Name des Freundes:*
E-Mail-Adresse des Freundes:*
Mein Name*

1 Camping Cheque inkl. Europa Guide 2013

ccpapier13

Übernachtungsgutschein für:  

  • 2 Personen
  • inkl. Stellplatz, Strom, 1 Hund
  • in der Vor- und Nachsaison
  • auf einem der 627 Plätze in Europa

1 Reiseführer aus der WOMO-Reihe

Nordfrankr_14

zur Auswahl stehen: Provence/Cote d'Azur, Süd-Norwegen, Türkei (Mitte), Rumänien, Nord-Frankreich, Süd-Italien (Osten), Nord-Spanien;

Aktivitätssensor

aktivsensor

Der topmoderne Fitness Tracker AS 80C zeichnet ununterbrochen körperliche Aktivität auf und überwacht die Schlafqualität. Kontrolle und Analyse erfolgen mit der kostenfreien Health Manager App. Anzahl der Schritte, zurückgelegte Strecke, Kalorienverbrauch, Aktivitätsdauer und Erreichung des täglichen Bewegungszieles sowie Bewegungsaktivität im Schlaf und Schlafdauer werden gemessen bzw. ermittelt.

Uhrzeitanzeige und Weckfunktio. Spritzwassergeschützt, Lithium-Ionen Akku, USB-Ladekabel. Gewicht ca. 16 g

Bioversal Firekiller & Oilkiller

Schaumlöscher DSC_0078_20081013_160139
  • 500 ml Löschschaum
  • frostgeschützt bis -20°C
  • inkl. Halterung

Black & Decker Werkzeug-Set

Black und Decker Werkzeug

71-teiliges Set im platzsparenden Rollpack - praktisch auch für unterwegs!

Camping Card ACSI 2018 (erhältlich ab Jänner 2018)

Camping Card ACSI 2018

Mit dieser Ermäßigungskarte können Sie günstig in der Nebensaison auf 3319 Campingplätzen campen - nämlich zu einem Fixpreis von 11 €, 13 €, 15 €, 17 € oder 19 € pro Nacht.

Zu jeder CampingCard ACSI erhalten Sie einen Campingführer mit allen Informationen zu den teilnehmenden Campingplätzen.

****** Erhältlich ab Jänner 2018! ******

Camping.Info Reiseführer Deutschland 2017

Cover_Deutschland_Web-gross

Vom großen Luxus-Campingplatz bis hin zum kleinen Geheimtipp.

 

Echte Gästebewertungen: Die Beurteilung der Plätze erfolgt auf Grundlage von 45.906 echten, geprüften Gästeberichten.

 

13 Texte zu den Bundesländern: Beschreibungen der verschiedenen Bundesländer geben einen ersten Überblick über die jeweiligen Camping-Landschaften.

CampingCard ACSI 2016

Camping Card ACSI 2016

Ermäßigungskarte für die Nebensaison: Profitieren Sie europaweit auf über 2.940 Plätzen von einem Fixpreis zu je 13 €, 15 €, 17 € oder 19 €! Erhältlich ab Jänner 2016!

CampingCard ACSI 2017

Camping Card ACSI

Die CampingCard ACSI ist eine Ermäßigungskarte, mit der Sie in der Vor- und Nachsaison bis zu 50 % billiger campen können. Auf Vorzeigen einer gültigen CampingCard ACSI können Sie auf einem Teilnehmerplatz in der Nebensaison mit zwei Personen für nur 11 €, 13 €, 15 €, 17 € oder 19 € pro Nacht bleiben. So zahlen Sie immer weniger als den niedrigsten Tarif, den der Campingplatz in der Nebensaison anbietet. Der geltende Tarif ist bei jedem einzelnen Platz im CampingCard ACSI-Führer (bestehend aus 2 Büchern) angezeigt. Die CampingCard ACSI ist ein Kalenderjahr gültig.

 

Europaweit können Sie auf über 3.100 Campingplätzen von einem günstigen Fixpreis profitieren!

 

Das Produkt ist ab Jänner 2017 erhältlich!

 

 

DI'KE Camping Tagebuch

DIIKE-Tagebuch-Wohnwagen

42-seitiges Tagebuch mit Heftringen gebunden, in praktischer Blechdose (wahlweise mit Motiv Wohnwagen oder Wohnmobil)

ECC - Europa Camping + Caravan-Führer 2014

ECC 2014

Beinhaltet Campingplätze in ganz Europa mit genauen Adressen und detaillierten Angaben zu Ausstattung, Preise und Freizeitmöglichkeiten. Beschreibung der Anfahrtswege (mit GPS-Koordinaten);

Übersichtliche Karten für jedes Land,

Bewertung der Campingplätze in fünf Kategorien.

ECC-Camping-Führer 2016

ECC 2016_Web

Europa in einem Band: 5.500 Campingplätze in 37 Ländern

Eckregal

Bild Eckregal

Das Organizer-Eckregal von dwt ist eine praktische Utensilien-Aufbewahrung, die einfach in der Zeltecke befestigt wird und somit viel Stauraum für Kleinigkeiten bietet. Dank stabilem Gestänge und strapazierfähigem Material darf dieses Regal in keinem Zelt oder Vorzelt fehlen.

Grillanzünder

w_grillanzuender
  • Gasfeuerzeug
  • nachfüllbare Piezo-Ausführung
  • Füllfenster
  • regulierbare Flamme

LEGO Van & Wohnwagen

LEGO Van & Wohnwagen

Das Set enthält einen Kleinbus mit aufklappbaren Türen und einen abnehmbaren Wohnwagen, dessen Heck aufgeklappt werden kann, um Zugang zu einer kleinen Küche und einem Bett zu bieten. Zudem gibt es einen separaten Grill mit Würstchen sowie einen Knochen für den Hund!

 

Enthält 2 Minifiguren: einen Camper und eine Camperin sowie einen Hund.

Zubehör: ein Grill, 2 Würstchen, Knochen, 2 Becher und eine Kaffeemaschine

 

Der Kleinbus ist 6 cm hoch, 12 cm lang und 6 cm breit.

Der Wohnwagen ist 6 cm hoch, 13 cm lang und 5 cm breit

MiraHome Vorratsdosen-Set

FW_Plastikboxen (2)

Umfangreiches Set aus 17 Behältern (mikrowellentauglich, spülmaschinenfest) von 0,25-10 Liter plus 5 Mini-Tiefkühldosen, alle inkl. Deckel!

Mobiles Ladegerät

Ladegerät

Nie mehr leerer Akku bei Smartphone oder Tablet mit diesem kompakten Notlader! Erhältlich in blau mit eingraviertem ÖCC-Logo.

Peggy Peg Markisen- und Sturmband Set

Peggy Peg

Zum Befestigen von Markisen aller Art und Sturmbändern in einer praktischen Aufbewahrungstasche.  

Reinigungsset für Wohnwagen und Reisemobil "123"

IMG_4875

0,5 Liter Reinigungsset und 0,5 Wachs inkl. Schwamm und Poliertuch

ÖCC-getestet!

T-Shirt Camping ist cool

CampenIstCool_Shirt_Web

Das Kult Shirt "Camping ist cool"

 

in den Größen S und M



(L, XL und XXL sind leider schon vergriffen!)

 

Solange der Vorrat reicht!

Thermobecher-Set

Alubecher klein

Doppelwandiger Edelstahl-/Kunststoff-Thermobecher mit Schraubdeckel und Schiebe/-/Klicköffnung.

Für optimal temperierte Getränke im Campingurlaub:

Inhalt 400 ml.

2 Stück

Wasserfeste Tasche HARU

IMG_2287

Diese ca. 21,5 x 56 cm große wasserfeste Tasche ist ein praktischer Begleiter für Wanderungen, Bootsfahren und am Strand. 

Wertgutschein über € 15

ÖCC_Gutschein_15Euro

15 € - Wertgutschein, einlösbar für ÖCC-Clubartikel, ÖCC-Mitgliedsbeitrag, ÖCC-Clubtreffen und CampTours!

ÖCC Kulturtasche

ÖCC Kulturtasche

Diese schwarze Kulturtasche mit weißem ÖCC-Logo verfügt über verschiedene Reißverschlusstaschen und einem praktischen Haken!

ÖCC Wertgutschein € 10,-

10 euro wertgutschein

 

 

 

Einlösbar für:  

  • ÖCC-Shop
  • ÖCC-Mitgliedsbeitrag 
  • Clubtreffen 
  • Camptours

ÖCC-Deichselhaube

Deichselhaube_fertig_homepage

Hochwertig verarbeitete Deichselhaube, für alle Anhänger geeignet. Erhältlich in grau mit blauem ÖCC-Logo.

ÖCC Newsletter

Jeden Monat Tipps und Infos abonnieren.

hier
Campingplatz-Suche
Campingplatz-Suche
> Detailsuche
Leseprobe der Camping Revue 5/2017Leseprobe der Camping Revue 5/2017. Alle Ausgaben im Mitgliederbereich "Mein Club".
ÖCC-Vorteilspartner

Hier können Sie

sparen
Der ÖCC auf Facebook

Besuchen Sie uns doch auf Facebook !

hier